Staatlich anerkannter Erholungsort Mardorf


 
Dorfgemeinschaft

Der historische Ortskern im "Staatlich anerkannten Erholungsort" Mardorf lädt zum Verweilen ein. Egal ob am "Aloys-Bunge-Platz" mit seinem Fachwerk-Ensemble, unter den Eichen am Dorfteich, in einem gemütlichen Café oder Restaurant, die behagliche dörfliche Atmosphäre ist überall zu spüren. Entdecken Sie die "Sonnenseite" des Steinhuder Meeres. Das westlich von Hannover gelegene größte Flachgewässer Deutschlands ist ein Eldorado für Wassersportler . Der fast 6 km lange Uferweg mit Promenade und "Seh-Stegen" bietet einen hervorragenden Blick auf's Wasser. Interessante Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren lassen Sie die atemberaubende Natur und das maritime Flair erleben.

 

Steinhuder Meer Tourismus

Weitere Informationen u. a. die Öffnungszeiten und den neuen Film der Steinhuder Meer Tourismus  GmbH (SMT), zu Unterkünften (Buchung gleich rechts), Aktivitäten und Veranstaltungen rund um das Steinhuder Meer (links unter Termine, Veranstaltungskalender) und die aktuelle Erlebniskarte rund um das Steinhuder Meer (weiter unten).



Erlebniskarte 2017 als .pdf (15 MB) - bitte anklicken!

 

... die Zeit läuft bis zum Jubiläumsjahr 2021!

Die Dorfgemeinschaft Mardorf e.V.  begrüßt Sie im fast 850 Jahre alten Dorf am Meer (meredorpe)! Es sind noch genau 8?? Tage bis zum Jubiläumsjahr 2021!

Informationen zur Dorfgemeinschaft Mardorf e. V. am Steinhuder Meer von 1983:


Mardorf in Zahlen und Fakten 2018!

 

Baubeginn Residenz Steinhuder Meer!

Ein langer Weg bis zum Baubeginn:

Bereits seit 2009 laufen die Planungen für ein Pflege- und Seniorenheim in Mardorf. Doch die Umsetzung ließ lange auf sich warten. Allein 2 Jahre gingen damals verloren durch immer neue Forderungen der Bauplanung und Bauordnung. Dann kamen neue Herausforderungen mit der Übernahme des ehemaligen "Heidehauses" vor Hannover. Man wollte sich nicht verzetteln und setzte dort alle Kräfte ein.

Aber weil „Mardorf ein hervorragender Standort ist" fand nach 9 Jahren nun endlich der lang erwartete Spatenstich statt und die Bauarbeiten haben im großen Umfang begonnen. Bis Ende 2019 sollen sie dauern, dann bietet die Anlage am Warteweg / Uferweg (direkt neben "Fliegenpilz" und Steg 43 "Personenschifffahrt") Wohnraum für über 100 Senioren und ein Café für alle.

Die Nähe zu Jugendherberge und Abenteuerpark "seatree" wird sich eher positiv auswirken. Ganz nebenbei entstehen auch neue Parkplätze am Warteweg.

Weitere Infos zur "Residenz Steinhuder Meer"!

 

Schönes Mardorf - Hinterm Dorf!

neue Holzbrücke von 2017 am ehemaligen Notteich Der Dorfpfad "M1" führt hierhin, aber man kann auch einfach mal so diesen schönen und interessanten Bereich von Mardorf erleben und geniessen - Hinterm Dorf.


Hinterm Dorf bis 2017 - 6,5 MB

 

Der Golfpfad M7 - Wandern am Park!

Golfplatz-Dorf-Meer
M7 - der Golfpfad führt um den Golfpark Steinhuder Meer (Golfen für Jedermann) herum und zeigt neben der Mardorfer Landschaft sehr schöne Einblicke in das interessant gestaltete Gelände und die verschiedenen Golfbahnen. Die Gastronomie und die Bänke mit Aussicht laden zum Verweilen ein. Starten Sie am Parkplatz L (R347/Pferdeweg).


Flyer M7-Golfpfad 2017

 

Ende der Bauarbeiten auf dem Aloys-Bunge-Platz ...

... der ganze Bereich hat ein neues Gesicht!

In der Mardorfer Ortsmitte werden die Baumaßnahmen bald enden:

Am Haus des Gastes wird die lange geplante Feuertreppe (Metalltreppe außen an der Ostseite) mit nötiger Zuwegung allmählich fertiggestellt.

Die letzten großen schadhaften alten Pflasterbereiche rund um den Brasespeicher (mit WC) konnten jetzt endlich saniert werden. Die Stadt trägt die Materialkosten und das Team "Ortsvertrauensperson" führt die Arbeiten aus. Nun ist auch noch ein neuer Stellplatz (Einfahrt zum Eiscafé) ) für den Besucherverkehr auf dem Aloys-Bunge-Platz geschaffen worden. Im Herbst folgt dann die Befestigung der fußläufigen Verbindung vom Platz zum Evang. Gemeindehaus. Dieser wichtige öffentliche Weg liegt im Verantwortungsbereich der Stadt Neustadt.

Allen die zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben unser Dank (insbesonderen den städtischen Mitarbeitern Herrn Nuttelmann und Herrn Worthmann)!

Fotos und Infos zur Baumaßnahme anliegend.



Weitere Infos zum Werdegang bis 27.8.2018! - 5,5 MB

 

Fußball im Kreis Region Hannover!

SG Mardorf-Schneeren

Die 1.Herren der SG Mardorf/Schneeren spielt (mit neuem Trainer Dietmar Remmer) in der 1.Kreisklasse ! Nach den ersten Spielen in der neuen Saison im Mittelfeld.

Die weiteren Spiele der I.Herren

Die 2.Herren der SG Mardorf/Schneeren spielt als Aufsteiger (mit Trainer Jörn Heidemann) nun in der 2.Kreisklasse. Nach den ersten Spielen in der neuen Saison im Mittelfeld.

Die weiteren Spiele der II.Herren

Die Ü50 (Senioren ab 50 Jahren mit Mardorfer Beteiligung) der SG TV Eiche Winzlar/RSV Rehburg spielt  in der 2.Kreisklasse (in der spielfreien Zeit ist jeden Mittwoch um 19 Uhr Training in Winzlar)! Der Wechsel vom Kreis Nienburg in die starke Region Hannover ist letzte Saison gelungen und in der neuen Runde wird ein mittlerer Tabellenplatz belegt.

Die weiteren Spiele der Ü50-Senioren



Die Ü50 der SG Winzlar-Rehburg 2018 (6 MB)

 

Mardorf trauert!

uus mygeföel - Unser Beileid!

Die Steinhuder Meer Tourismus GmbH (SMT), der Verkehrsverein Mardorf e.V. und der gesamte Erholungsort Mardorf trauern um Wilfried Ehrenheim, der am 7.August 2018 im "Haus des Gastes" während seines Dienstes verstorben ist! Viele Jahre war er der ruhende Pol im touristischen Betrieb Mardorfs.

Die Dorfgemeinschaft Mardorf e. V.  trauert um:

Bodo Schwier (geb. am 8.2.1934) langjähriges Chormitglied aus Wasserstraße. Am 7.8.2018 hatte er noch mit den Mardorfer Meersingern gesungen. Er ist am 27.August 2018 mit 84 Jahren verstorben.

Wir sprechen den Angehörigen unser herzliches Beileid aus.

Glockengeläut der Fachwerk-Kapelle Mardorf!

 

Mitglieder der Dorfgemeinschaft haben ihren besonderen Tag:

hartlig glükwunsk - Herzlichen Glückwunsch! Heinz Witte (Nendorf) wurde am 2.August 2018  75 Jahre!

Er ist seit 2014 musikalischer Leiter der "Mardorfer Meersinger" und kommt zu jedem Übungsabend und Veranstaltung aus dem fernen Nendorf (Uchte/Stolzenau) angereist.

Barb Meyer (Kellerweg) wurde am 15.August 2018  75 Jahre! Sie ist seit 2002 Mitglied in der Dorfgemeinschaft Mardorf e.V.

 

Wetter-Vorhersage (Mardorf mit Rehburg-Loccum)

Mardorf am Steinhuder Meer

 Wetteronline.de-regenradar   

...Aussichten bis 14 Tage!

Wetter-Prognose www.windy.com

(alle Möglichkeiten, auch weltweit bis 9 Tage in voraus)

 Umrechnung Knoten in ?

 

 

 


(c): www.mardorf.de - 19.09.2018 15:07
Vervielfältigung nur mit Genehmigung, alle Rechte vorbehalten
URL: www.mardorf.de